Fortbildung

Ein guter Lehrer bleibt ein Schüler bis an das Ende seiner Tage

Materialien aus den Fortbildungen   Einheimische Vorbereitungsraum

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Bis zum März plane ich die Fortbildungen für das kommende Schuljahr. 

"Natürlich: Regional - saisonal - digital" wird die neue Fortbildungsreihe heißen. Ab dem Sommer freue ich mich über Ihre Anmeldungen über das Fortbildungsportal "eltis online".

In diesem Schuljahr sind noch offen:

27.02.20  19F252010-03  Internetcafé (Wirtschaft, Technik, Hauswirtschaft) Weißenfels

26.03.20  19F252015-01  Handarbeitscafé (Hauswirtschaft, Gestalten) Röblingen am See

Für Fragen, Themenwünsche etc. stehe ich Ihnen - auch in Form von "Begleiten und Beraten" - gern zur Verfügung.

Auf dem Bildungsserver finden Sie unter "Begleiten und Beraten" unter Hauswirtschaft oder Wirtschaft eine Übersicht über alle meine Fortbildungsangebote. Beachten Sie bitte auch die Möglichkeiten der Abrufangebote mit den Nummern 2420; 2421; 2422 und 1697.

Ihre Fortbildnerin aus dem Süden Sachsen-Anhalts

HT

Der Kartoffelkuchen ist gegessen. :-)

Bildung für Nachhaltige Entwicklung, kurz BNE, oder mit anderen Worten der Schutz unserer Umwelt ist ein zunehmend wichtiger werdendes Thema. Die selbst genähten, zusammenfaltbaren Beutel leisten einen Beitrag zur Vermeidung von Plastikmüll. Nachmachen ist erwünscht. Danke an Frau Zimmer für die tolle Fortbildung. HT

Materialien aus den Fortbildungen   Einheimische Vorbereitungsraum